Ernährungsmedizin

„Du bist was du isst!“

Unser Verdauungstrakt ist ein feinjustiertes System und zuständig für die Verarbeitung und Aufnahme lebenswichtiger Nährstoffe, Vitamine und Spurenelemente. Eine Störung dieses Systems kann Auswirkungen wie Durchfall, Verstopfung, Übelkeit, Krämpfe, Sodbrennen und Blähungen haben. Als Folge kann ein Nährstoffmangel entstehen, welcher Organe, Gelenke, Knochen und unser Immunsystem schädigen und chronische Folgeerkrankungen entstehen lassen kann.

Bewegungsmangel, Stress und eine unausgewogene Ernährung können den Verdauungstrakt beeinflussen. Die Funktion von Magen und Darm wird unter anderem auch von Viren, Bakterien, Nebenwirkungen von Medikamenten, Tumoren und Nahrungsmittelunverträglichkeiten beeinträchtigt und führen zu verschiedenen Symptomen.

Eine individuell angepasste Ernährung, sowie die Behandlung eventueller Störungen des Magen-Darm-Trakts, sind die Basis zur Unterstützung einer schnellen Gesundung, wichtig nach gewissen Operationen, die mit anschließenden Ernährungsempfehlungen einhergehen, in verschiedenen Lebenssituationen mit unterschiedlichen Anforderungen, sowie auch grundsätzlich von großer Bedeutung zur Gesundheitserhaltung.

Als Ergänzung meiner Beratung steht Ihnen auf Anfrage eine staatlich anerkannte und studierte Diätassistentin (B.Sc. in Diätetik) mit Kassenzulassung zur Verfügung.

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo. 9 – 14 & 16 – 19 Uhr
Di. 9 – 14 Uhr
Mi. 9 – 14 Uhr
Do. 9 - 14 Uhr & 16 – 18 Uhr
Fr. 9 – 14 Uhr
Weitere Termine nach Vereinbarung.

Wie Sie uns erreichen

Thusneldastraße 48, 50679 Köln
T—0221 76 30 05
F—0221 71 50 08 29
info@salutoveda.de