Symbioselenkung und mikrobiologische Therapie

Unser Magendarmtrakt stellt mit einer Gesamtoberfläche von ca. 300m2 die größte Eintrittspforte für Viren, Bakterien, Pilze und andere Krankheitserreger. Er nimmt eine Entscheidende Rolle in unserer Immunabwehr an. So sind seine Schleimhäute teils mit Antikörpern besiedelt, seine Wand und sich darauf befindliche Bakterien haben eine wichtige Barriere und Schutzfunktion vor potentiellen Erregern. Auch ist ein nicht unwesentlicher Teil des Darms direkt an der lymphatischen Abwehr von Krankheitserregern beteiligt.

Die Symbioselenkung und mikrobilogische Therapie hat die Aufgabe diese Barriere zu schützen oder wiederherzustellen. Sie begünstigt das Wachstum nützlicher Mikroorganismen und sorgt für ein leicht saures Darmmilieu, welches Krankheitserregern eine Ausbreitung erschwert. Hierzu können Präparate verabreicht werden, welche schädliche Bakterien bekämpfen oder Mikroorganismen zugefügt werden, welche eine gesunde Darmflora unterstützen. Da die Therapie das Immunsystem insgesamt stärkt ist sie für ein sehr weites Krankheitsspektrum geeignet und bezieht sich nicht nur auf Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts.

Anwendungsgebiete:

    • Erkrankungen des Magen-Darm-Trakts
    • Kopfschmerzen, Migräne
    • Allergien
    • Haut- und Schleimhauterkrankungen (z.B. Neurodermitis)
    • chronische Muskel- und Gelenkerkrankungen

 

Unsere Öffnungszeiten

Mo. 9 – 14 & 16 – 19 Uhr
Di. 9 – 14 Uhr
Mi. 9 – 14 Uhr
Do. 9 - 14 Uhr & 16 – 18 Uhr
Fr. 9 – 14 Uhr
Weitere Termine nach Vereinbarung.

Wie Sie uns erreichen

Thusneldastraße 48, 50679 Köln
T—0221 76 30 05
F—0221 71 50 08 29
info@salutoveda.de